Waber Retrospektiv – Leopold Museum

Waber Retrospektiv

Das Leopold Museum widmet der österreichischen Künstlerin Linde Waber (*1940 Zwettl, NÖ) anlässlich ihres 70. Geburtstages die bisher umfangreichste Retrospektive. Die von Prof. Rudolf Leopold und Patricia Spiegelfeld in enger Zusammenarbeit mit der Künstlerin kuratierte Schau zeigt rund 150 Objekte, von den ersten Anfängen bis hin zu den neuesten Leinwandbildern. Die Ausstellung Waber retrospektiv zeigt aber nicht nur die wichtigsten Bildwerke der international anerkannten Grafikerin und Malerin, sondern bietet auch ein literarisch-musikalisch-filmisches Rahmenprogramm, das die Weggefährten Linde Wabers bestreiten. Aus der Beschreibung des Leopold Museums (Homepage)

Wegbegleiter

ORF Beitrag